Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Führung: EisZeiten – Über Mensch, Natur, Kunst und Kultur

16. Oktober 2016, 15:00 - 14. Mai 2017, 17:00

Gigantische Gletscher, eisige Kälte und riesige Mammuts: Kaum eine Epoche der Vorzeit fasziniert so sehr wie die Eiszeit. Doch was wissen wir über diese Zeit? Wie sah es damals in Hamburg aus? Welche Tiere bevölkerten die eiszeitlichen Steppen und wie lebten die Menschen in diesem extremen Klima? In der Ausstellung werden Sie die einzigartige Welt der Eiszeit kennenlernen: Tiere von riesigem Wuchs und ungewöhnlichem Aussehen, die längst ausgestorben sind. Mammuts und Wollnashörner waren Wegbegleiter und Nahrung der Menschen. Die Waffen, Werkzeuge und Kunstwerke der Eiszeitjäger geben spannende Einblicke in das Leben unserer Vorfahren. Einige der ältesten Kunstwerke der Menschheit aus der Zeit vor über 35.000 Jahren werden präsentiert. Die aus Elfenbein, Knochen oder Stein geschnitzten Figuren wurden mit großer Kunstfertigkeit geschaffen. Mammut, Löwe und Wildpferd waren beliebte Motive – aber auch Frauenfiguren, die sogenannten Venusstatuetten, wurden im eiszeitlichen Europa gefertigt. Diese Figuren faszinieren bis heute und werden auf vielfältige Weise gedeutet.

Dauer: 60 Minuten

max. Teilnehmerzahl: 25 Personen

Entgelt: Buchungstag bis 30.9.2016: 55 Euro zzgl. Eintritt, Sonntags-Zuschlag 5 Euro/ Buchungstag ab 1.10.2016: 70 Euro zzgl. Eintritt, Sonntags-Zuschlag 10 Euro

Hinweise: Nicht behindertengerecht, Treppe, kein Fahrstuhl.

Buchung: Museumsdienst Hamburg, Telefon: 040 – 428 131-0, E-Mail: info@museumsdienst-hamburg.de

Details

Beginn:
16. Oktober 2016, 15:00
Ende:
14. Mai 2017, 17:00

Veranstaltungsort

Archäologisches Museum Hamburg
Museumsplatz 2
Hamburg, 21073 Deutschland
+ Google Karte

Änderungen vorbehalten

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen